Geschichte

Geschichte der Gemeinde Kieselbronn

Die weit über 900 Jahre alte Ortsgeschichte der Gemeinde Kieselbronn können Sie hier anhand der wichtigsten geschichtlich belegten Meilensteine nachlesen. Der Ortsname leitet sich vermutlich vom fränkischen Ortsgründer Cussilo ab, um dessen Brunnen die Siedlung ca. im 1. Jahrhundert nach Christus entstand.

Artikel lesen

Wappen der Gemeinde Kieselbronn

Wappen und Gemeindelogo

Die Gemeinde Kieselbronn wurde nach der ältesten uns bekannten Aufzeichnung während der Regierungszeit Kaiser Heinrich IV. unter der Ortsbezeichnung "Cussilbrunnin" in einer Schenkungsurkunde des Bischoffs Johannes I. von Speyer an die Abtei Sinsheim mit Datum vom 06. Januar 1100 erstmals urkundlich erwähnt.

Artikel lesen



Am Rande...

Die Ortschronik, Band 1 & 2 sowie der Bildband "Kieselbronn - Im Wandel der Zeit" sind bei der Gemeinde erhältlich.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.