A 8 Enztalquerung - Ausbau verzögert sich erneut

In einer Pressemitteilung vom 12. Juni 2019 informiert das Regierungspräsidium Karlsruhe über weitere Verzögerungen beim Ausbau der Autobahn A 8 im Bereich der Enztalquerung. Dieser wird voraussichtlich erst in der zweiten Jahreshälfte 2019 starten.

Der Wortlaut der Pressemitteilung kann unter unten stehendem Link abgerufen werden.


Veröffentlicht am Mittwoch, 12. Juni 2019

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.