Parkscheibe nicht vergessen

Parkscheibe nicht vergessen
Parkscheibe nicht vergessen

Wir weisen auf die Parkplätze auf dem Rathausplatz, auf dem Schafhausplatz, an der Hauptstraße und an der Pforzheimer Straße hin, für welche die Parkzeit begrenzt ist und wo man deshalb zwingend eine Parkscheibe benötigt.

Immer mal wieder finden sich auf diesen Parkplätzen Fahrzeuge, in denen keine Parkscheibe mit der eingestellten Ankunftszeit angebracht ist. Eine Parkscheibe sollte als Grundausstattung in jedem Fahrzeug vorhanden sein. Besonders ärgerlich ist es, wenn die eigene Vergesslichkeit zu einem Bußgeld bzw. Verwarngeld führt. Für das Parken ohne Parkscheibe auf entsprechend gekennzeichneten Stellplätzen sieht der Bußgeldkatalog Sanktionen in Höhe von 20 bis 40 Euro vor. Wie teuer eine fehlende Parkscheibe tatsächlich wird, hängt von der Parkdauer ab. Der Gesetzgeber sieht hier eine Staffelung vor. Lassen Sie es bitte nicht soweit kommen, dass Sie sich über eine Verwarnung wegen fehlender Parkscheibe oder überschreiten der Parkzeit ärgern müssen. Und zwar dann nicht über den Gemeindevollzugsbediensteten, der die Einhaltung der Vorgaben bzw. der Parkzeitbegrenzung mittels Parkscheibe überwacht, sondern natürlich über sich selbst, weil Sie durch Ihre eigene Unzulänglichkeit den Anlass zur berechtigten Beanstandung gegeben haben.


Veröffentlicht am Donnerstag, 30. Juli 2020