„Roadshow“ zum e-Carsharing in Kieselbronn

Philipp Kreutel, Benjamin Grimm, Ronny Walter, Bürgermeister Heiko Faber und Alexandra Fendt von der deer GmbH bei der Roadshow am 21. Juni 2021
Philipp Kreutel, Benjamin Grimm, Ronny Walter, Bürgermeister Heiko Faber und Alexandra Fendt von der deer GmbH bei der Roadshow am 21. Juni 2021

Zu einer Roadshow hatten die deer GmbH als Betreiber des örtlichen e-Carsharing Angebots und die Gemeinde Kieselbronn am 21. Juni 2022 eingeladen, um das Angebot der Bevölkerung noch näher zu bringen.

 Erfreulicherweise folgten viele Interessierte aller Altersgruppen der Einladung und ließen sich durch zwei kompetente Mitarbeiterinnen von deer eine persönliche „Starthilfe“ geben. Der Umgang mit der für die Nutzung des Angebots und für die Buchung der e-Fahrzeuge zwingend notwendigen App wurde in persönlichen Gesprächen sehr verständlich erklärt und vorgeführt. Die Handhabe der Fahrzeuge und der korrekte Ablauf des Ladevorgangs wurden anschaulich erläutert. Rege genutzt wurde auch die Möglichkeit, im Rahmen einer kurzen Probefahrt erstmals ein e-Fahrzeug selbst zu steuern.

Bürgermeister Heiko Faber zeigte sich erfreut über den Bericht der deer GmbH über eine erfolgreiche Startphase seit der Inbetriebnahme des e-Carsharing Angebots vor Ostern. Der Anbieter ist mit den bisherigen Buchungszahlen sehr zufrieden. Neben dem Bürgermeister konnten auch Hauptamtsleiter Philipp Kreutel und Ronny Walter, Vorstand der Raiffeisenbank Kieselbronn, im Rahmen der Roadshow von ihren bisherigen positiven Erfahrungen mit dem Carsharing berichten. Ronny Walter und sein Vorstandskollege Benjamin Grimm warben erneut für die Gutschein-Aktion der Raiffeisenbank Kieselbronn zur Unterstützung des e-Carsharing Angebots, wodurch sich Nutzer einen Cashback für die erste Stunde mit dem e-Carsharing Fahrzeug sichern können. Die Gutscheine sind bei der Raiffeisenbank Kieselbronn sowie im Raiffeisen-Frischemarkt „Nah und Gut“ erhältlich.


Veröffentlicht am Mittwoch, 22. Juni 2022