Bitte beachten!

Landrat Rosenau und OB Boch stellen Maßnahmen zur Eindämmung der rasant steigenden Corona-Fallzahlen in der Region vor

ENZKREIS. Die Corona-Fallzahlen steigen unaufhörlich und zuletzt rapide an. Im Amtsbezirk des Enzkreis-Gesundheitsamts, zu dem auch die Stadt Pforzheim gehört, wurde der Schwellenwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner am Mittwoch überschritten. Landrat Bastian Rosenau und Pforzheims Oberbürgermeister Peter Boch haben heute der Öffentlichkeit die Maßnahmen vorgestellt, auf die sie sich gemeinsam mit den Rathauschefs der 28 kreisangehörigen Kommunen einen Tag zuvor verständigt hatten, um die Infektionsrate zu bremsen.

Weiterlesen
Aus dem Rathaus

Der Bürgermeister informiert

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Gesundheitsamt Pforzheim-Enzkreis beim Landratsamt Enzkreis hat am Mittwoch in seiner regelmäßigen Veröffentlichung der 7-Tage-Inzidenz für Pforzheim und den Enzkreis bekanntgegeben, dass sowohl gemeinsam (53,1) als auch jeweils für sich der Stadtkreis Pforzheim (52,4) und der Landkreis Enzkreis (53,6) den maßgebenden Schwellenwert von 50 Neuinfizierten/100.000 Einwohnern in 7 Tagen überschritten haben.

Weiterlesen
Aus dem Rathaus

Kein Wolf in Kieselbronn

Das gerissene Reh, das in der Nähe des Häckselplatzes verendete und von Spaziergängern dem zuständigen Jagdpächter gemeldet wurde ist zweifelsfrei nicht von einem Wolf getötet worden. Auch ein Luchs als Täter konnte eindeutig ausgeschlossen werden.

Weiterlesen
Aus dem Rathaus
Aus dem Rathaus
Aus dem Rathaus
  • Bedingt durch die Corona Pandemie mussten die Veranstaltungen der Gemeinde sowie der Vereine leider bis auf Weiteres abgesagt werden. Über Neuigkeiten informieren wir Sie wöchentlich aktuell im Amts- und Mitteilungsblatt der Gemeinde.

    Mehr
  • Bio- / Restmüll Kieselbronn

    Bio- / Restmüll Kieselbronn

    Grüne Tonne flach Kieselbronn

    Mehr
Meldung

Meldung defekter Straßenleuchten